• Krabbe
    Krabbe

Spurenelemente zusätzlich dosieren?

Es gibt eine Vielzahl von Zusatzprodukten nahezu jedes Herstellers der Meerwasserprodukte anbietet, die noch leuchtender Farben und schnelleres Wachstum der Korallen verspricht. Oft wird dabei mit genau der richtigen Zusamensetzung aller wichtigen Spurenelemente für Korallen geworben. Glaubt man den Angaben auf den Meerwassersalzen dann enthalten die Salzmischungen schon alle notwendigen Spurenelemente um leuchtend-kräftig gefärbte...

Weiterlesen

Automatische Wassernachfüllanlage

Eine der wichtigsten Sachen bei einem Nanobecken ist eine automatische Wassernachfüllanlage. Es ist einfach nur nervig dauernd manuell Wasser nachzufüllen, gerade im Sommer bei höheren Außentemperaturen muss täglich oder sogar mehrmals täglich Wasser im Aquarium nachgefüllt werden. Die Verdunstung aus dem Hauptbecken ist besonders groß, wenn das Wasser durch Lüfter gekühlt wird. Eine Kühlung...

Weiterlesen

Lanzen-Symbiosegrundel – Stonogobiops nematodes

Sicherlich einer der beliebtesten Halungssymbiosen ist eine Stonogobiops nematodes mit einem Knallkrebs. Auch mich überzeugte die Aussicht dieses interessante Symbioseverhalten zwischen Grundel und Krebs zu beobachten und so entschied ich mich auch ein Paar zu kaufen. Leider hab es weder die Lanzengrundeln als Paar noch ein Paar aus Krebs und Grundel. Ich musste mehrere Wochen...

Weiterlesen

Die gelbe Korallengrundel – Gobiodon Okinawae

Hier findet ihr meine Erfahrungen zur Haltung der gelben Korallengrundel (Gobiodon okinawae). Keyfacts: Benötigt größere Nanoriffe (über 50 L) Schwimmt relativ frei Bewegungsfreudig Zutraulich nicht aggressiv, verträgt sich gut mit allen anderen Mitbewohnern Frißt Frostfutter, Granulat wurde nicht angenommen Frißt auch SPS Korallen Natürlich beziehen sich meine Beobachtungen hauptsächlich auf mein Exemplar, welches ich...

Weiterlesen

Futterautomaten, auch Nanoriff tauglich?

Sicher kennt ihr das, es geht in den Urlaub und eure Fische brauchen natürlich weiterhin regelmäßig Futter. Nicht immer ist es möglich eine Urlaubsvertretung die regelmäßig füttert zu finden. Zumal viele Meerwasserfische mehrmals am Tag gefüttert werden wollen. Eine gute Alternative ist sicherlich ein Futterautomat. Futterautomaten sind aber nicht nur während des Urlaubs eine...

Weiterlesen

Wassertests

Wassertest werden in der Riffaquaristik verwendet um mögliche Ursachen von Problemen im Riff ausfindig zumachen oder um den Verbrauch von lebensnotwendigen Stoffen für die Korallen zu bestimmen. Auf beides werde ich noch genauer eingehen aber vorher möchte ich noch kurz etwas über Wasserwerte sagen. Wasserwerte sind meist Messergebnisse zu Ph Wert, Dichte, Salzgehalt (kann...

Weiterlesen