Über Mich

Wie viel Universum passt in einen Würfel von 60 cm Kantenlänge?

Seid Ihr auf der Suche nach Erfahrungsberichten, Bauanleitungen, Literaturtipps und Neuigkeiten aus der Welt der Nanoaquarien? Hier seid Ihr genau richtig. Mein Blog hat es sich zum Ziel gesetzt, die Entstehung und den Erhalt eines Nanoaquariums mit allem was dazu gehört in informativen und gleichzeitig unterhaltsamen Beiträgen darzustellen. Anleitungen zum Bau von Lampen, Aquariencomputern und automatischen Nachfüllanlagen gehören ebenso dazu wie die Vorstellung von Grundlagenliteratur oder spannenden Fundstücken im World Wide Web.

Das Besondere an meinem Blog ist, dass er wissenschaftlich fundiert ist. Und damit kommen wir zu der Person, die hinter diesem Blog steht:

Ich bin Tobias
Da ich schon immer wissen wollte, was die Welt „im Innersten zusammenhält“ habe ich Physik studiert und als promovierter Astrophysiker kenne ich mich auch mit dem Universum ziemlich gut aus. Es macht mir schlicht und einfach Spaß, zu berechnen, wie sich das Licht der Aquariumlampe an der Wasseroberfläche streut und wie man ein sich selbst versorgendes Ökosystem am Laufen hält. Auch Fotografie und das Drehen und Bearbeiten von Videos gehören zu meinen Hobbies.